Hochstuhl

Gut für kleine (und große) Pos.

Zu gut, um für sich zu behalten? Teilen Sie mit es Ihren Freunden.
Højstol Hvid_WEB (2)Højstol Whitewash_WEB (2)Sort højstol_WEB (2)Højstol valnød_WEB (3)Grå højstol_WEB (2)Højstol Natur_WEB (2)
Haben Sie schon einmal in einem Stuhl gesessen, der einfach nicht für Sie geeignet war? Wie war das Gefühl? Wir nehmen uns viel Zeit, um für unsere Wohnung die perfekten Möbel zu finden. Aber gilt das auch für die Möbel, die wir für unsere Kinder auswählen? Die geschwungenen Linien des Leander® Stuhls schmiegen sich an den kleinen Rücken und bieten guten Halt, sogar ohne Kissen.

Ist doch egal, wenn ich kleckere. Ich hab doch einen tollen Stuhl!

Erkunden Sie die Details

Beschreibung

Ein Stuhl fürs Leben 

Der Leander® Hochstuhl ist so konstruiert, dass er in kleine Bewegungen versetzt wird, wenn sich Ihr Kind bewegt. Denn er ist für Kinder gemacht. Kinder sind kleine Energiebündel und ständig in Bewegung. Auch wenn sie am Tisch sitzen. 

Unsere Hochstühle sind so konzipiert, dass sie Ihr Kind viele Jahre begleiten können. Darum werden sie in einer Qualität hergestellt, die garantiert, dass sie sich nicht nur mit Ihrem Kind entwickeln, sondern dass Sie Ihren Leander® Stuhl mit ruhigem Gewissen der nächsten Generation vererben können. Und der Leander® Hochstuhl ist sogar als Stuhl für Erwachsene geeignet. Sie tauschen dafür nur Fuß- und Sitzbrett aus und erhalten erstklassigen Sitzkomfort. Probieren Sie es aus, bevor Sie es für Ihr Kind kaufen - wenn es Ihnen gefällt, gefällt es wahrscheinlich Ihr Kind!

Warum bewegt sich der Hochstuhl? 

Der Leander® Hochstuhl bewegt sich, weil er für Kinder gemacht ist. Denn Kinder bewegen sich. Das liegt in ihrer Natur. Wenn sich der Stuhl den Bewegungen des Kindes anpasst, erhält Ihr Kind ein Gespür für seinen Körper. Die kleinen Bewegungen beruhigen Ihr Kind sogar. Und dann sind Fettfinger und verschüttete Milch kein Thema mehr, denn wer möchte nicht auch ruhige Kinder haben? 

Kann mein Kind schon im Hochstuhl sitzen?

Die meisten Kinder können im Alter von 6 Monaten in einem Hochstuhl sitzen. Zu dieser Zeit können die meisten Kinder von der Bauchlage in Krabbelstellung und dann weiter in Sitzposition wechseln. Setzen Sie Ihr Kind in den Stuhl und schauen Sie sich seine Haltung an. Der Rücken sollte gerade sein und das Kind sollte ohne Unterstützung durch Kissen sitzen können.

Einen Leander® Hochstuhl können Sie erleben, spüren und ausprobieren. Besuchen Sie einen Händler vor Ort und probieren Sie den Stuhl aus. Dann spüren Sie, wie er sich mit Ihnen bewegt. Finden Sie Ihren Händler sofort. Rufen Sie im Voraus und stellen Sie sicher, dass sie es in ihrem Showroom haben.

  • H: 83 cm, B: 55 cm, T: 56 cm
  • Wiegt nur 5,1 kg
  • In mehreren Farben erhältlich
  • Hergestellt aus formgebogener Buche mit FSC-Zertifikat 
  • Oberfläche mit wasserbasiertem Lack behandelt
  • Verstellbare Rückenlehne sowie Fuß- und Sitzfläche
  • Ein guter Stuhl für Erwachsene

 

 

Enthält

    Weiteres Zubehör

    • Hoejstol Boejle 800X800
      Sicherheitsbügel
    • Cushion Vanilla
      Sitzkissen
    • Sele Til Hoejstol
      Sicherheitsgurt
    • Bakkebord
      Tablett
    Hoejstol Web

    - Ein Leben voller Wachstum -

    Sie haben es sicher schon oft gehört: Schalten Sie Ihr Mobiltelefon aus! Und da ist etwas dran. Denn wenn am Tisch zu viel Unruhe herrscht, fällt es Ihrem Kind möglicherweise schwer, sich zu konzentrieren, und das kann den Appetit beeinflussen.

    Illustration Billedrammer
    Illustration Vaeggeur

    Mit der Geburt beginnt eine lange, aufregende Reise. Ihr Baby lernt, seinen Kopf zu halten, seine Hände zu benutzen, sich zu drehen, zu kriechen, zu krabbeln und zu gehen. Und dafür sollen alle Sinne stimuliert werden.  Sie können diese Entwicklung durch Bewegung anregen und fördern. Und so die Sinne, das Gleichgewicht und die Motorik stärken.